Marion Suter

Die junge Pianistin...

...ist in Rothenthurm SZ aufgewachsen und war von Anfang an fasziniert von der Musik, Instrumenten und dessen Möglichkeiten. Früh kam sie mit der Schweizer Volksmusik in Berührung, da ihre Familie mit Vorliebe traditionelle Ländlermusik praktizierte. Sie erlernte zuerst das Akkordeonspiel und entdeckte bald das Instrument Klavier, dessen Klänge und Möglichkeiten sie bis heute in den Bann gezogen hat.    

Seit ihrem 11. Lebensjahr bestreitet Marion Suter regelmässig Konzerte als Klaviersolistin oder in verschiedenen Formationen u.a. bei etlichen Radio- und Fernsehauftritten. 

Marion Suter ist nicht nur als Musikerin auf vielen Tonträgern verewigt, sondern auch als Komponistin.

Seit 1999

Mitglied der Familienformation «Akkordeonduo Martin Suter jun. & sen.»

2007

Abschluss Matura - Schwerpunkt Musik

2008-2013

Mitglied der Volksmusikformation der Hochschule Luzern «Alpini Vernähmlassig»

Seit 2010

Mitglied der Formation «InterFolk»

2011

Bachelor of Art's in Music Klavier (Klassik)

Diplomzusatz Schwerpunkt Volksmusik

Ab 2011

Klavierunterricht an verschiedenen Musikschulen

2013

Master of Art's in Musikpädagogik Klavier

2018

Zertifikat Lehrgang «Kinderpsychologie»

2020

Werkbeitrag des Kanton Schwyz

2021

Dipl. Mentalcoach MV